Aktuelles Generelles Akupunktur Einblicke Zähne im Kontext Homöopathie zur Person Impressum
Das Verfahren

Eines der Verfahren, welches die moderne, alternative Medizin bietet, ist die Medizinische System- und Regulations-
diagnostik / Elektroakupunktur nach Dr.R.Voll (EAV). 

Sie verbindet die klassische, chinesische Akupunktur und die neuen Erkenntnisse der Kybernetik in Verbindung mit modernster Messmethodik. Wissenschaftliche Untersuchungen (vgl.Prof. Dr. H. Heine) haben gezeigt, "dass es sich bei den Akupunkturpunkten anatomisch histologisch um Lücken in der Fascia corporis superficialis handelt, durch die hier Nerven und Gefäße treten, als leitfähigere Gebilde, womit dann auch der erhöhte gemessene elektrische Leitwert seine Erklärung findet" Dr.med.G.Hanzl.  

Diese Punkte dienen der klassischen Akupunktur für die Nadelung; von der Mediznischen System- und Regulationsdiagnostik / EAV werden diese Punkte zur Hautwiderstandsmessung genutzt. Diese sensiblen "Punkte" korrespondieren mit inneren Organen, so dass mit speziell konstruierten Geräten Messungen durchgeführt werden können. Die dabei gewonnen Informationen geben "Auskunft" über die Regulationsfähigkeit des zum Messpunkt gehörenden Organsystems.

Das Prinzip
Das Prinzip der Mediznischen System- und Regulationsdiagnostik/ EAV bedeutet für den Körper eine "selbstheilende" Anregung, Toxine und weitere, schädigende Stoffe auszuscheiden, das Grundsystem (Pischinger) zu "entgiften" und somit die gestörten Regelungsprozesse zu beseitigen wie auch den Informationstransfer zwischen den Zellen wieder zu ermöglichen. Chronische Krankheitsbilder werden "repariert" - letztendlich führt diese Behandlung zur Stärkung des Immunsystems.

"Die Elektroakupunktur (nach Dr. R. Voll) gehört zu den ganzheitlichen Naturheilverfahren. Sie basiert auf der klassischen chinesischen Akupunktur, der Homöopathie bzw. Isopathie und wird inzwischen von zahlreichen Medizinern und Zahnmedizinern angewandt. Schon in sehr frühem Stadium lassen sich in feinfühligen und schmerzfreien Messverfahren Fehlfunktionen des Organismus aufspüren, noch bevor Symptome auftreten und Gesundheit und Wohlbefinden beeinträchtigen. Aber auch bei akuten und chronischen Krankheiten bietet ihre gezielte Therapie erstaunliche Heilungschancen und stärkt darüber hinaus die Selbstheilungskräfte" Dr.H.Rossmann / F. Binder

Beschwerdebilder,
welche sehr gut auf die Behandlung ansprechen

Unvollständig - alphabetische Reihenfolge:

Abgeschlagenheit
Allergien
Amalgamausleitung
Bronchitis
Candida
Darmbeschwerden z.T. chronisch
Diarrhoe
Durchfall
Gelenkbeschwerden, soweit nicht rein orthopädischer Natur
Grippale Infekte
Heuschnupfen
Herpes, Herpes Zoster
Immunschwäche
Kopfschmerzen
Migräne
Narkosebelastung
Nebenhöhlenentzündungen
Neuralgien
Neurodermitis
Nierenschädigungen auch chronischer Art
Obstipation
Pilzbelastungen
Schnupfen
Sinusitis
Stirnhöhlenentzündungen
Stoffwechselstörungen
Umweltbelastungen z.B. Insektizide, Pflanzenschutz, -Holzschutzmittel u.ä.
Unverträglichkeiten von Lebensmittel und vielen anderen Stoffen
vegetative Störungen
Verdauungsstörungen
Verstopfung
Zahnbeschwerden, soweit sie nicht in zahnärztliche Behandlung gehören
Zoeliakie/Sprue